Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Förderverein des Elektronikmuseums Tettnang e.V.
Montfortstr. 41
D-88069 Tettnang

Telefon: +49 (0)175 / 736 837 0

E-Mail: info@elektronikmuseum.org oder info@emuseum-tettnang.de
WWW: http://www.emuseum-tettnang.de

Vereinsregister:

Registergericht: Amtsgericht Ulm
Registernummer: VR 630782

Vertretungsberechtigte Personen:

Rainer Specker, 1. Vorsitzender
Adresse s.o.

Richard Kurz, 2. Vorsitzender
Adresse s.o.

Werner Hoch, 3. Vorsitzender
Adresse s.o.

V.i.S.d § 55 Abs. 2 RStV:

Rainer Specker
Förderverein des Elektronikmuseums Tettnang e.V.
Montfortstr. 41
D-88069 Tettnang

Telefon: +49 (0)175 / 736 837 0
E-Mail: info@emuseum-tettnang.de

Datenschutzerklärung

Dem Förderverein des Elektronikmuseums Tettnang e.V. ist der Schutz Ihrer Daten wichtig, daher versuchen wir so wenig Daten wie es uns technisch möglich ist von den Besuchern unserer Webseite zu erfassen. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie sie verwendet werden.

Erfassung allgemeiner Informationen:

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden von unserem Provider automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa Ihre aktuelle IP-Adresse, die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich um Informationen, welche dem Verein keine direkten Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um die von Ihnen angeforderten Inhalte korrekt ausliefern zu können und fallen bei Nutzung unserer Webseiten zwingend an.

Löschung bzw. Sperrung der Daten:

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Daten daher nur so lange, wie dies technisch erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber bestimmten Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Online-Präsenzen in sozialen Medien:

Wir unterhalten Online-Präsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Nutzern kommunizieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

Verwendung von externen Bibliotheken (Karten, Kalender, Webfonts):

Um unsere Inhalte korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir Scriptbibliotheken (z. B. Google Kalender https://www.google.com/calendar/) und Schriftbibliotheken (z. B. Google Webfonts https://www.google.com/webfonts/).

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Anbieter der Bibliothek aus. Dabei ist es technisch nötig, dass der Anbieter der Bibliothek Daten (z. B. IP-Adressen) erhebt. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die Daten lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden.

Die Datenschutzrichtlinie des Anbieters „Google“ finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy

Cookies:

Zwar versuchen wir Cookies zu vermeiden, aber einige unserer Seiten (die externe Bibliotheken verwenden) könnten diese aus technischen Gründen benötigen. In der Regel sind solche Cookies so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Gerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es z. B. beim nächsten Besuch Einstellungen wiederherzustellen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität einer Seite eingeschränkt sein.

Rechte:

Auch wenn wir von Besuchern unserer Webseiten keinerlei Daten erfassen, die dem Verein Rückschlüsse auf einzelne Personen erlauben, sind wir dazu verpflichtet Sie über Ihre Rechte bezüglich der Datenerhebung aufzuklären. Eine Inanspruchnahme dieser Rechte ist für Sie kostenlos.

  1. Auf Antrag kann jeder Auskunft über die im Verein zu seiner Person erfassten Daten erhalten.
  2. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung bzgl. der Erhebung von Daten jederzeit zu widerrufen. Dieses Recht gilt mit Wirkung für die Zukunft; die bis zur Rechtskraft des Widerrufs erhobenen Daten bleiben hiervon unberührt.
  3. Sie haben das Recht, Ihre Daten berichtigen, löschen oder sperren zu lassen. Letzteres kommt zur Anwendung, wenn die gesetzliche Lage eine Löschung nicht zulässt.
  4. Sie haben das Recht, eine Übertragung Ihrer Daten von uns auf eine andere Stelle zu beantragen.
  5. Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde bzw. einer zuständigen Stelle zu beschweren, insofern Sie einen Grund zur Beanstandung haben sollten.

Anträge und Fragen zum Datenschutz sind schriftlich an den Vorstand zu richten.

Trivia:

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Technische Umsetzung
Richard Kurz
Made with Yellow